Logo

Heute:

  • Schlafen im Portaledge
  • Schlafen im Fels
  • Schlafen auf der Plattform

Heute:

Schlafen auf der Plattform

Schlafen auf der Plattform in den Bäumen

Nach einer abendlichen Begehung unseres Waldseilgartens grillen wir gemeinsam am Ausgang der Höllschlucht, bevor wir unser Himmelbett beziehen. Sobald du dein „Highlight“ ausgeschaltet hast, wiegt dich der Hauch des Abendwindes in den Schlaf. Mond und Sterne, sowie ein Gurt beschützen dich und die stabilen Bäume tragen dich in den Traum.
Wir schlafen auf Podesten in den Bäumen des Waldseilgartens Höllschlucht in einer Höhe von ca. 7 m. Die Holzpodeste sind schwebend zwischen zwei Bäumen aufgehängt oder relativ ruhig zwischen vier Bäumen installiert. Ein Abstieg zum Boden ist jederzeit möglich.

Schlafen auf der Plattform im Waldseilgarten Höllschlucht
Schlafen auf der Plattform im Waldseilgarten Höllschlucht
Schlafen auf der Plattform im Waldseilgarten Höllschlucht
  • Termine  von Mai bis September nach Vereinbarung
  • Ort  Treffpunkt immer im Waldseilgarten Höllschlucht in Pfronten-Kappel.
  • Zeitlicher Ablauf  Beginn Sa. 16.00 Uhr – So. 10.00 Uhr oder bei Gruppen auch unter der Woche nach Vereinbarung
  • Leistung  Eintritt Waldseilgarten, Schlafsack auf Wunsch, Isomatte, Verpflegung (Abendessen und Frühstück im Baum, Getränke, Snacks)
  • Preis  125,00 €/Erwachsene, 95,00 € Kinder/Jugendliche  8-15 Jahre
  • Teilnehmerzahl mind. 4 Personen


Die Toiletten mit Waschmöglichkeit befinden sich in unserer Massivholzhütte und sind in wenigen Minuten zu erreichen. Eine erfrischende Dusche bietet der Wasserfall am Ausgang der Höllschlucht.